Strafverteidigung in Dortmund und bundesweit


Erfahrene Strafverteidiger und Fachanwälte für Strafrecht
Wir sind jetzt für Sie da
während unserer Bürozeiten 0231 589 799 - 0
kostenlose 24-Stunden Notfallnr. 0800 589 799 - 0

Haftungsrisiken von Unternehmern und Entscheidern

Deutscher Strafverteidiger Verband e.V.

Ausgangslage

Kennen Sie alle gesetzlichen Pflichten, die Sie als Unternehmer oder Führungskraft treffen? Nein? Das müssen Sie auch nicht. Nicht alle gesetzlichen Pflichten müssen Sie in eigener Person erfüllen. Als Unternehmer, Geschäftsführer, Vorstand oder Manager sind Sie jedoch aufgerufen, Ihr Unternehmen so zu organisieren, dass nachgeordnete Funktionsbereiche ihre gesetzlichen Pflichten erfüllen. Diese sog. Legalitätspflicht gilt als eine der Kardinalspflichten von Leitungsorganen und Führungskräften. Fehler in der Organisation und Aufsicht begründen den Vorwurf des Organisationsverschuldens und bilden das Einfallstor für die strafrechtliche und zivilrechtliche Haftung der Unternehmensleitung und der Gesellschaft.

Dass Sie Ihren „Laden im Griff haben“, wird gesetzlich schlicht vorausgesetzt. Wie Sie dies anstellen, bleibt im Wesentlichen Ihnen überlassen, hier haben Sie einen großen Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum. Compliance-Tools bis hin zu umfassenden und entsprechend kostenintensiven Compliance-Management-Systemen sollen helfen, Unternehmen und Management vor (straf-)haftungsrechtlichen Vorwürfen zu schützen. Doch Viel nutzt nicht immer viel. Gerade kleine und mittlere Unternehmen sind auf maßgeschneiderte Lösungen angewiesen. Einen großen Compliance-Apparat können sie sich nicht leisten, und brauchen ihn auch nicht.

Die für das Unternehmen und die Leitungsebene bestehenden Gefahren lassen sich durch eine zielgerichtete Analyse aufdecken und durch individuelle Maßnahmen effizient und bedarfsgerecht schließen. Dreh- und Angelpunkt ist die Organisation Ihres Unternehmens, Fragen nach Delegation an nachgeordnete Funktionsbereiche sowie ein funktionierendes Aufsichts- und Informationswesen sind hierbei zentral.

Was wir für Sie tun können

  • Mit uns können Sie unter dem Siegel anwaltlicher Verschwiegenheit Ihre Sorgen und Nöte vertrauensvoll thematisieren.
  • Wir analysieren Ihre betrieblichen Strukturen in Hinblick auf (straf-)haftungsrechtliche Risiken für Sie und Ihr Unternehmen.
  • Bei Bedarf zeigen wir Ihnen Wege auf, wie Sie bestehende Risiken ausräumen können. Gern unterstützen wir Sie hierbei. Maßstab ist dabei für uns stets das rechtlich unbedingt Notwendige unter strikter Achtung Ihrer Budgetinteressen.
  • Wir schulen Sie und/oder Ihr Personal zu allen (straf-)haftungsrechtlichen Themen.
  • Wir prüfen, ob Ihre Organisation im Alltag so gelebt wird, dass Sie keinem Haftungsrisiko ausgesetzt sind.
  • Wir begleiten Sie und Ihr Unternehmen bei Ermittlungsmaßnahmen und internen Untersuchungen.